//-->
Nationales Kongress-
und Tagungszentrum

Sie sind hier

Nationales Kongress- und Tagungszentrum

Ein Tagungszentrum ist eine Einrichtung, die das Segment des Tagungstourismus beleben und Begegnungen von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur fördern soll, die sich zusammenfinden, um Kontakte aufzubauen und zu festigen, die den Erfahrungsaustausch ermöglichen.

Dieses Nationale Kongress- und Tagungszentrum wurde entworfen, um verschiedene Räume für verschiedene Arten von Zusammenkünften zu schaffen. Die Räume sind den Ansprüchen entsprechend ausgestattet und komfortabel eingerichtet, mit Bereichen für Ausstellungen und Vorträge, und bieten dem Besucher einen kompletten und qualitativ hochwertigen Service.

Diese Einrichtung bietet Costa Rica die Möglichkeit, sich zu diversifizieren und neue touristische Produkte zu erschließen, und wird in den ersten Monaten des Jahres 2018 fertiggestellt sein.

Dieses Gebäude stellt ein Landesprojekt dar, dessen Vorteile dem gesamten Territorium zugutekommen und zweifellos zu einem dynamischen Faktor in der Tourismusbranche werden, der Arbeitsplätze schafft, die Immobilienentwicklung fördert, Produktionsketten aufbaut und das Image des Landes als konsolidiertes Tourismusreiseziel wesentlich verbessert.

Der Bau eines Tagungszentrums von Weltklasse von geeigneter Größe wird es der Industrie ermöglichen, als sichtbarer Kopf des Landes größere Veranstaltungen anzulocken, und das Land in den Mittelpunkt des Interesses von Veranstaltern und Sponsoren zu stellen, um Tagungen nicht nur für das CNCC, sondern auch für Aktivitäten unterschiedlicher Größe an anderen Orten im restlichen Land auszurichten.


Details zum Nationalen Kongress- und Tagungszentrum

Größe des Projekts: Hauptgebäude mit einer Fläche von 15.600 Quadratmetern auf einem 10 Hektar großen Grundstück.

Maximale Kapazität: insgesamt 4600 Personen.

Kosten: 35 Millionen Dollar

Lage: 8 km vom internationalen Flughafen Juan Santamaría und 10 km vom Stadtzentrum von San José entfernt, mit Zugang über die Hauptautostraße Cañas.

Nachhaltiges Design: Architektur und Umgebung im Einklang mit dem Image des Landes, reflektierende Decken, Regenwasseraufbereitung, Wasserhähne mit automatischer Abschaltung, Hightech-Klimaanlagen, Sonnenschirme zur Abschwächung der Sonnenerwärmung, LED-Innenbeleuchtung und Außenanlagen mit Solarpaneelen, Innen- und Außenbaumbepflanzung mit einheimischen Arten, Bewegungsmelder zum Ein- und Ausschalten der Beleuchtung, Nutzung einer Kläranlage, etc.

Leistungen: Ausstellungsfläche, Foyers, Dienstleistungen, Tagungsräume, Parkplätze, Freiluftausstellungs- und Vorratsbereich (Lade-, Entlade- und Lagerflächen), etc.

Vorteile: Es bricht mit der Saisonabhängigkeit, indem es die grüne Jahreszeit unterstützt, zieht die Touristen an, die dazu neigen, dreimal mehr auszugeben, als ein Freizeittourist während seines Aufenthaltes im Land ausgibt, und Vor- und Nachreiseprogramme durchführen, konsolidiert das Reiseziel, um in der Tagungsnische zu konkurrieren und wird es ermöglichen, dass mehrere Veranstaltungen gleichzeitig ausgerichtet werden und den Weltstandards entsprechen und es wird die lokale Wirtschaft direkt und indirekt dynamisieren (Infrastruktur, Dienstleistungen, Beschäftigung, Anlocken von Investitionen, Schaffen von Produktionsketten, Verteilung des Touristen-Dollars).

Weiter Angaben finden Sie unter www.costaricapuremeetings.com

Reiseplan Costa Rica

Logo